Interview mit Herr Ondrusek

Am 17.09.2019 haben drei Schüler aus den Klassen 9a und 9c den neuen 2. Konrektor Herr Ondrusek intervewt.

Das sind die Fragen und Antworten

Wir: Freuen sie sich nach den Ferien auf den ersten Schultag, oder bedauern Sie das Ferienende?

Er: Einerseits bedauere ich das Ferienende, aber auf der anderen Seite freue ich mich auch auf die Schule

 

Wir: Was war ihr erster Wunschberuf?

Er: Mein erster Wunschberuf war Chemieingineur.

Wir: An welcher Schule haben Sie vorher unterrichtet?

Er: Ich war zuerst in Gräfenberg und dann mehrere Jahre in Lauf, bis ich hierher kam.

Wir: Wo sind Sie selber zur Schule gegangen?

Er: In der Grundschule bin ich nach Tirschenreuth gegangen, anschließend nach Bamberg auf das Gymnasium. Dann studierte ich in Nürnberg auf die Hochschule gegangen und später nach Leipzig an die Uni.

Wir: Kannten Sie unsere Realschule schon, bevor sie hier Konrektor wurden?

Er: Ja ich kannte die Schule schon vorher.

Wir: Was gefällt ihnen an unserer Schule am besten?

Er: Mir gefällt die umgebaute Schule und der Schulgarten ist mein persönliches Highlight.

Wir: Wie wollen Sie unsere Realschule verändern?

Er: Ich muss mich erstmal als Konrektor einfinden und will bis jetzt noch nichts verändern.

Christian Sperber