Verspätete Liebesgrüße

In diesem Jahr fiel der Valentinstag in die Ferien, deshalb brauchte es für die Valentinstagsaktion im Vergleich zu den letzten Jahren eine kleine Änderung. Anstatt Rosen gab es Postkarten, die die Schüler:innen mit selbstgemalten Bildern und süßen Nachrichten kreativ gestalten konnten.
Die netten Botschaften wurden dann im Briefkasten vor dem Lehrerzimmer gesammelt und nach den Ferien von den Schülersprecher:innen verteilt.

 

– Magdalena Reif

Nikolausaktion

Wie auch in den letzten Jahren haben die SchülersprecherInnen dem Nikolaus wieder helfen dürfen. Dieses Mal haben alle Schüler und Schülerinnen der Johannes Scharrer Realschule einen Schokoladennikolaus als kleine Aufmerksamkeit geschenkt bekommen.

 


 

Weihnachtsbasar

Am 20.12.2023 veranstalteten die SchülersprecherInnen einen Weihnachtsbasar. Neben weiteren Ständen, die ebenfalls etwas zum Thema Weihnachten verkauften, bot dieser in kleinen Butterbrottüten verpackte Plätzchen, die von den SchülerInnen selbst im Vorfeld gebacken wurden. Verkauft wurden die Plätzchen vor und während des Weihnachtskonzertes. Der Erlös wird gemeinsam mit dem der anderen Stände an die Hersbrucker TAFEL gespendet.

 

Die neuen Schülersprecher

Für das Schuljahr 2023/2024 hatten sich 8 Kandidat:innen für das Amt als Schülersprecher aufstellen lassen. Letzendlich wurden es Magdalena Reif 10a, Gabriel Andrei Suciu 9d und Paesrithong Kitpipat ebenfalls aus der 9d. Wir freuen uns auf ein erfolgreiches Schuljahr mit den dreien als unsere Vertreter für die Schüler.