Bei `ner 5 fahr ich das nicht mehr!“

Selbsteinschätzung und Risikobeurteilung spielen in vielen Lebensbereichen eine wichtige Rolle. „Was kann ich mir noch zutrauen?“,  „Wo sind die Gefahren?“ und „Wo ist das Risiko zu groß?“

Diese Fragen gilt es auch, beim Mountainbiken zu beantworten. 

Beim „Check Your Risk“ – MTB- Tag an der JSR war Christian Strasser, ein MTB- Guide von der Jugendgruppe des Deutschen Alpenvereins, zu Gast, der eben diese Gefahrenbeurteilung mit den Schülern thematisierte. Unterstützt wurde die Veranstaltung durch die AOK Hersbruck und Herrn Adelmann. 

Doch zunächst war auf dem Schulgelände Geschicklichkeit und Fahrradbeherrschung in verschiedenen Spielformen gefragt. Die Schüler balancierten, fuhren am Hinterrad, hüpften oder gestalteten unterschiedliche Formationen in der Gruppe. 

Nachmittags ging es dann ins Gelände und auf den Arzberg. 

Die Schüler sollten nun im Trail Gefahren entdecken, diese mit ihren persönlichen Fähigkeiten abgleichen und immer wieder Entscheidung treffen, ob für sie gewisse Stellen fahrbar sind oder nicht. Die Einschätzung erfolgte auf einer subjektiven Skala von eins bis fünf, wobei die Gefahrenstelle mit einer Eins und Zwei gut fahrbar ist, eine Fünf als nicht mehr fahrbar gilt. 

Wird eine Stelle mit einer Drei oder schwachen Vier bewertet, dann wurde „gespottet“. Wie beim Boulder wird dabei ein anderer Schüler an der Gefahrenstelle positioniert, um als Sicherheitsstellung zu fungieren. 

Dank des intensiven MTB- Tages sind die Schüler der AG im Umgang mit Ihren Bikes sicherer geworden und für Gefahrenstellen sensibilisiert worden. Ein besonderer Dank gilt Herrn Adelmann von der AOK und dem Guide Herrn Christian Strasser. 

Neue Luxusvillen für Enten, Igel, Insekten und alle anderen Millionäre 😊

12 Schüler der Klasse 7 a durften am 04.06.2019 einen Tag lang Handwerker sein und zusammen mit Frau Schubert Luxusvillen für fast alle tierischen Besucher des Schulgartens bauen. Einen Vormittag lang wurde unermüdlich gewerkelt, sodass wir am Ende drei sehr schöne Ergebnisse präsentieren konnten. Dafür auch ein riesiges Dankeschön an einen Papa, der namentlich leider nicht genannt werden möchte. Er hat uns im Vorfeld ganz toll unterstützt und sehr viel Vorarbeit geleistet – ohne ihn hätten wir das alles nicht an einem Vormittag geschafft! „Neue Luxusvillen für Enten, Igel, Insekten und alle anderen Millionäre 😊“ weiterlesen

Mountainbiker der JSR erneut auf dem Treppchen

Beim MTB Regionalentscheid, dem traditionellen Cat-Hill- Race in Sulzbach- Rosenberg, war die JSR in diesem Jahr gleich mit drei Mannschaften vertreten. Insbesondere die „jungen Wilden“, Wettkampfklasse IV ((WKK) Jahrgang 2007 und jünger), glänzten mit einem tollen Ergebnis und erzielten den dritten Platz. Der Platz auf dem Treppchen berechtigt gleichzeitig zur Teilnahme am Landesfinale in Rappershausen am 05.07., wo sich die Radsportelite der bayerischen Schulen gegenüber steht. „Mountainbiker der JSR erneut auf dem Treppchen“ weiterlesen

Bayerisches Schülerleistungsschreiben

Alle Schüler der 8. bis 10. Klasse haben im Rahmen des Unterrichts im Fach Informationstechnologie die Möglichkeit am Bayerischen Schülerleistungsschreiben teilzunehmen. Hier wird ein vom Bayerischen Stenografenverband gestellter Wettbewerbstext per Computer erfasst. Die Arbeitszeit beträgt 10 Minuten. Bei einer erfolgreichen Teilnahme kann man eine Urkunde bestellen, welche dann als Beilage zu den Bewerbungsunterlagen  für den Nachweis der Schreibfertigkeit genutzt werden kann. Eine Urkunde erhalten in diesem Schuljahr 87 Schüler, wobei 41 davon den Text mit 0 Fehlern erfassen konnten.

Ergebnisse des Osterfußballturniers 2019

Jahrgangsstufen 5 und 6                                                                                                      

1. Platz          La Familia (6acd)

2. Platz          The Black Ninjas (5b)

3. Platz          Oldifritti Gang (5b/6b)

Turniersieger
Jahrgangsstufe 5 und 6

 

Jahrgangsstufen 7 und 8

1. Platz          SpVgg Kannix (8bcd)

2. Platz          1. FC Hautdaneben (7a)

3. Platz          Kreisliga B Aufsteiger (7abcd)

Turniersieger
Jahrgangsstufe 7 und 8

Jahrgangsstufen 9 und 10

1. Platz          Jägermeister FC (9b)

2. Platz          Unbekannt btw (9a)

3. Platz          Klasse 9c

Turniersieger
Jahrgangsstufe 9 und 10