Informationstechnologie an der JSR

Der Unterricht im Fach Informationstechnologie beginnt an der Realschule Hersbruck mit dem Anfangsunterricht in der
6. Jahrgangsstufe. Die folgende Übersicht zeigt die Stundenzahlen – ab der 7. Jahrgangsstufe getrennt nach gewählter Wahlpflichtfächergruppe.

In der 6. Jahrgangsstufe werden alle Schülerinnen und Schüler eine Wochenstunde unterrichtet und erlernen dabei Texte mit dem 10-Finger-System zu erfassen sowie Grundlagen des Programmierens.

Für alle Schülerinnen/Schüler, die ab der 7. Jahrgangsstufe die Wahlpflichtfächergruppe I wählen, kommt der Bereich „Technisches Zeichnen – CAD“ integriert im Fach IT hinzu. Außerdem unterscheiden sich je nach Wahlpflichtfächergruppe die Inhalte des Aufbauunterrichts.

In der Übergangsphase zum LehrplanPlus ergibt sich daraus für das Schuljahr 2021/2022  folgende Modulverteilung an der Realschule Hersbruck: