Schullandheimfahrt der Klassen 5b und 5c (8.-10.12.2014)


In der zweiten Dezemberwocheblieben an der JSR zwei Klassenzimmer leer – die der 5b und der 5c. Zusammen mit ihren Lehrern waren die Klassen ausgeflogen, ins Schullandheim Prackenfels. Auf dem Programm stand einerseits Unterricht: Lernen lernen, Lernmethoden, Grundlegendes aus Deutsch und Englisch. Merke: Eine Schulfahrt ist kein Ferienaufenthalt…

„Schullandheimfahrt der Klassen 5b und 5c (8.-10.12.2014)“ weiterlesen

Abenteuer im Technikland

Für die Forscherklasse wird in der 6. Jahrgangsstufe eine Exkursion zum Technikland angeboten. Das Technikland ist eine Sonderausstellung zum eigenständigen Experimentieren an verschiedenen Stationen, welche von September 2015 bis Januar 2016 im Museum Industriekultur in Nürnberg untergebracht ist. Da fast alle Schüler der Klasse 6 a zur Forscherklasse gehören, durfte die komplette 6 a an diesem Ausflug teilnehmen. Am Freitag, 23.10.2015, machte sich die Klasse in Begleitung der Lehrkräfte Anja Schubert und Brigitte Zagel mit der Bahn auf den Weg nach Nürnberg. „Abenteuer im Technikland“ weiterlesen

Grusel, Generator und ganz viel „Fun“ Abschlussfahrt der 10c

Am Montag, dem dreiundzwanzigsten September war es endlich soweit. Wir, die Klasse 10 C mit unserer Klassenlehrerin Frau Maul, brachen zur Abschlussfahrt nach Hamburg auf. Bereits um 6:45 Uhr standen wir mit unserem Gepäck am rechten Bahnhof in Hersbruck bereit. Herr Schöberl, der eigentlich der Begleitlehrer sein sollte, wurde leider krank. Schnell konnte glücklicherweise Herr Bach einspringen. Nach einer kurzen Fahrt nach Nürnberg, stiegen wir in den ICE um. Dank Platzreservierung konnten wir uns während der vierstündigen Fahrt ausruhen und gespannt auf Hamburg warten. Beim Ankommen waren wir erst einmal über den Anblick des gewaltigen Bahnhofs überrascht. Ein paar Schüler erklärten sich bereit, das Gepäck zu bewachen, während wir anderen den Bahnhof erkunden konnten.
„Grusel, Generator und ganz viel „Fun“ Abschlussfahrt der 10c“ weiterlesen